Stadtverwaltung Mittenwalde mit Abschlussurkunde des Audits „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ ausgezeichnet


© Demografieagentur für die Wirtschaft/Marco Urban v.l.n.r. Hubertus Heil (Bundesminister für Arbeit und Soziales), Hedda Dommisch und Benny Treydte (Stadtverwaltung Mittenwalde)

Seit dem 3. Quartal 2019 wirbt die Stadtverwaltung Mittenwalde mit der Audit-Plakette "Zukunftsfähige Unternehmenskultur". Das Audit "Zukunftsfähige Unternehmenskultur" ist ein besonderes Angebot der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Es unterstützt den Arbeitgeber/in sowie alle Beschäftigten der öffentlichen Verwaltung dabei, ein besseres Arbeitsumfeld zu entwickeln. 2018 wurde die Stadtverwaltung Mittenwalde hinsichtlich ihrer Prozess- und Organisationsstruktur geprüft und im Rahmen einer einjährigen Projektarbeit modernisiert. Das Projekt verlief in zwei Phasen: einen Einstiegs- und einen Entwicklungsprozess. Während des gesamten Audits standen der Verwaltung erfahrene externe Prozessbegleiter zur Seite, um Impulse zu geben, den Ablauf zu strukturieren und zu modernisieren.

Dabei sah sich die Verwaltung auch mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Hierzu gehörten:

  • die Motivation und Überzeugung aller Mitarbeiter*innen für den bevorstehenden Verwaltungs- und Strukturwandel,
  • die Bildung von themenbezogenen Projektgruppen,
  • die Umsetzung einzelner Maßnahmen,
  • sowie der ganzheitliche Modernisierungsprozess unter Berücksichtigung externer (Bürger*innen, Abgeordnete, …) und interner Zielgruppen (Mitarbeiter und Führungsebene).

Die Arbeit und Organisation der Projektgruppen war ein wichtiger Bestandteil des Prozesses. Eine abteilungs- und standortübergreifende Zusammenarbeit musste stets gewährleistet werden. Dabei mussten die betroffenen Projektmitglieder kreativ arbeiten, viel miteinander kommunizieren sowie Neues ausprobieren und erlernen. Ämterübergreifende Erfahrungen und Fachkenntnisse beeinflussten hierbei den gesamten Veränderungsprozess.

In der Konsequenz daraus wurden schwerpunktmäßig folgende Maßnahmen erfolgreich umgesetzt:

  1. Chancengleichheit & Diversity: Ein/e neue/r Schwerbehinderten-Beauftragte/r sowie eine Gleichstellungsbeauftrage werden stets im Ausschreibungsprozess eingebunden. Die Berücksichtigung von Menschen mit Migrationshintergrund im Personaleinstellungs-prozess haben einen besonderen Stellenwert eingenommen. Zudem wurden Lernpatenschaften zur Anwendung von Softwareprogrammen ins Leben gerufen.
  2. Gesundheit: Maßnahmen zur präventiven Vorsorge im Hinblick auf die individuelle physische und psychische Gesundheit der Mitarbeiter*innen gehören seit 2019 zum festen Angebot von Seiten der Stadtverwaltung. In Vorgesprächen mit Gesundheitsträgern und Sponsoren entschied sich die Stadt Mittenwalde für eine Beteiligung am Firmenfitnessprogramm von qualitrain. Hier greifen die Mitarbeiter*innen auf ein flächendeckendes Sport-, Wellness- und Gesundheitsnetzwerk in über 2.800 Studios zurück. Das Angebot wird vom Arbeitgeber bezuschusst. Der Aufbau einer betrieblichen Gesundheitsförderung und der jährlich stattfindende Gesundheitstag sind weitere erfolgreiche Maßnahmen im Bereich der Fürsorge.
  3. Wissen, Kompetenz & Führung Die Führungskräfte der Stadt Mittenwalde, vor allem die Fach- und Sachgebietsleiter der Mittenwalder Stadtverwaltung erhielten verschiedene Fortbildungsmaßnahmen. Themen wie das mitarbeiterorientierte Führen sowie die Neuausrichtung der Führung und die Organisation des Bauhofes standen hierbei auf der Schulungsagenda.

Die Stadtverwaltung Mittenwalde ist stolz darauf sagen zu dürfen, dass in den Bereichen Führungskräfteschulungen und Organisationumsetzung im Hinblick auf die neuen Fachbereichsstrukturen: Infrastrukturentwicklung, Bürgerservice und Finanzen & Organisation die schnellsten Erfolge verzeichnet werden konnten.

Fazit: Die, durch das Audit optimierten Rahmenbedingungen dienen nicht nur der Attraktivitätssteigerung der Stadt Mittenwalde als Arbeitgeber mit Blick auf die Mitarbeitergewinnung sondern kommen in erster Linie den Mitarbeiter*innen zugute. Im Zuge dessen steigt die Mitarbeiterzufriedenheit, -bindung und die Bereitschaft, die Stadt bei ihren zukünftigen Prozessen aktiv zu unterstützen.

Weitere Informationen zur Stadtverwaltung Mittenwalde finden Sie unter: https://www.mittenwalde.de/

© 2019 INQA-Audit