Moderne Verwaltung – Wirtschaftsförderung Vogelsbergkreis ausgezeichnet


© Das Team des Vogelbergkreises freut sich über die Auszeichnung mit dem Prädikat “Zukunftsfähige Arbeitskultur“.

Wirtschaftsförderung Vogelsbergkreis erhält Prädikat “Zukunftsfähige Arbeitskultur“

Die seit 2020 in die Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises integrierte Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung Vogelsberg Consult mbh absolvierte innerhalb der vergangenen zwei Jahre den INQA-Prozess Kulturwandel - “Arbeit gemeinsam gestalten“ der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) des BMAS. Bausteine der neuen und attraktiven Arbeitskultur sind eine transparente und zielgerichtete interne Kommunikation und ein optimierter Wissenstransfer sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen für die Beschäftigten.  

Communication is key 

Zu Beginn des Projektes bildete das 12-köpfige Team eine Projektgruppe, in der nahezu alle Beschäftigten der ehemaligen Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung vertreten waren. So konnte die Perspektive aller Aufgabenbereiche intensiv berücksichtigt werden. Ein besonderer Fokus lag auf der internen Kommunikation, welche insgesamt transparenter werden sollte. Die Schwachstellen wurden identifiziert und verändert. Auch der Betriebsübergang konnte erleichtert und effizienter gestaltet werden, sodass erarbeitete Maßnahmen auch zukünftig beibehalten und in die Kreisverwaltung getragen werden können.

„Mich hat beeindruckt, mit welcher Effektivität Geschäftsführung und Mitarbeiter*innen die Maßnahmen verfolgt und umgesetzt haben, obwohl die Organisation sich in einem Betriebsübergang befand.“, betont INQA-Prozessbegleiterin Elisabeth Wissler.

Auch will das Team der Wirtschaftsförderung Vogelsbergkreis mit ihren eigenen Erfahrungen und dem Wissen um Stolpersteine und Etappenziele nun anderen Vogelsberger Unternehmen mit auf den Weg in eine zukunftsfähige Unternehmenskultur nehmen. Dafür bieten sie sich als erste Ansprechpartnerin an, die Kontakte zu zertifizierten Berater*innen herstellen kann. „Eine attraktive Arbeitskultur verbessert die Chancen im Wettbewerb um Fachkräfte in einem umkämpften Arbeitsmarkt und hilft dabei, sich nachhaltig innovativ und leistungsfähig aufzustellen.", so Katharina Barth, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur, Vogelsbergkreis. 

Mehr Informationen zum Vogelsbergkreis unter: www.vogelsbergkreis.de

© 2019 INQA-Audit