Hamburg 27.02.2019

Praxistaugliche Methoden zur Weiterentwicklung mittelständischer Betriebe - geförderte Projekte bieten Unterstützung an
27.02.2019 | 15:00 – 18:00 Uhr
Ort: KWB e.V., Kapstadtring 10, 22297 Hamburg

Kleine und mittlere Unternehmen spüren zunehmend die Folgen des demografischen Wandels und der Digitalisierung. Um sich diesen Herausforderungen zu stellen, braucht es ein Konzept, das dort ansetzt, wo der Betrieb momentan steht. Genau dieses leisten das Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ und das Förderprogramm unternehmensWert: Mensch. Ausgebildete Prozessbegleiter/-innen unterstützen den Betrieb von der Planung bis zur Umsetzung von Maßnahmen. Entlang der Handlungsfelder Führung, Gesundheit, Chancengleichheit & Diversity sowie Wissen & Kompetenz werden die Akteure angeleitet, das Unternehmen gezielt weiter zu entwickeln. Erfahren Sie aus erster Hand, wie das Audit arbeitet: Die SPI GmbH aus Ahrensburg berichtet, wie der Audit-Prozess dem Betrieb geholfen hat, die Herausforderungen der Digitalisierung anzugehen. Lernen Sie anschließend die vielen Möglichkeiten kennen, das Audit zu nutzen, und erleben Sie das Verfahren ganz praktisch in der gemeinsamen Diskussion. Lernen Sie außerdem das Förderprogramm unternehmensWert: Mensch als weitere Unterstützungsmöglichkeit kennen und erfahren Sie, wie Sie den Audit-Prozess durch die Inanspruchnahme dieses Programms noch zielführender gestalten können. Das Demographie Netzwerk Hamburg stellt Ihnen die Förderprogramme gemeinsam mit der Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH, dem Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e. V. und der LOGOS Sinnorientierte Unternehmensentwicklung UG vor. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte senden Sie Ihre formlose Anmeldung an Daria Prabucki, prabucki@kwb.de.

Programm

© 2016 Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur