Bettina Jäkel-Schmidt

Bettina Jäkel-Schmidt

Kontaktdaten

JS Personal- und Organisationsentwicklung
Tafelhofstraße 7, 50321 Brühl
Telefon: 0173 / 34 110 34  und 02232 / 56 86 57
E-Mail: beratung@jaekel-schmidt.de
Website:
www.jaekel-schmidt.de

Seit 1991 ist Bettina Jäkel-Schmidt in der Personal- und Organisationsentwicklung in unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen und in verschiedenen Rollen tätig. Schon immer war es ihr wichtig, Unternehmensziele und den Lernbedarf der Beschäftigten so zusammenzubringen, dass ein Entwicklungsdesign ohne Überforderung entstehen kann. Mit dem INQA Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur begleitet sie Prozesse genau in diesem Sinne: Ein ganzes Bild der Stärken und Herausforderungen der Organisation zeichnen und wohl dosiert und miteinander verknüpft wirkungsvolle Maßnahmen entwickeln.

Kurzvita

 

  • 1984 Studium Sozialplanung in USA und Sozialpädagogik, Diplom – anschließend Tätigkeiten in Leitungsfunktionen im Bildungsbereich 
  • 1991 Ausbildung zur Betrieblichen Weiterbildnerin – anschließend bis heute jeweils etwa zur Hälfte Tätigkeiten als Personalmanagerin mit Schwerpunkt Personalentwicklung und als Beraterin und Coach
  • Parallel bis 2016 Ausbildungen zur Performance Improvement Consultant, Demografie-Lotsin, Trainerin für kollegiale Beratung, systemische Coach und Prozessbegleiterin uwm (plus) sowie INQA Audit

Schwerpunkte

Themen: Lebensphasenorientierte Personalarbeit, Diversity und Chancengleichheit, Führungskräfteentwicklung, Change-Management und Lernende Organisation

Branchen: KMU in den Branchen IT, Produktion und Dienstleistung, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen und Öffentliche Verwaltung wie Kommunen und Bundesbehörden in  Nordrhein-Westfalen und Reinhald-Pfalz.

Mehr über Bettina Jäkel-Schmidt

© 2019 INQA-Audit